12. CTI Symposium, Berlin 2013 – Interview mit Mihir Kotecha

Interview mit Mihir Kotecha

In den letzten Jahren hat sich die Automobilindustrie noch stärker der Globalisierung, insbesondere den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen in den unterschiedlichen Regionen, zugewandt und steht neuen Trends positiv und offen gegenüber. Mit einem neuerlangten Selbstbewusstsein schlagen Hersteller neue Wege ein und formen aktiv ihre Position im internationalen Markt der Zukunft. GETRAG Chief Executive Officer Mihir Kotecha sieht für die Zukunft eine Weiterentwicklung der Fachkompetenz und Forschung in den eigenen Reihen, sowie globale Expansion und Innovation.

Neuigkeiten rund um das Getriebe-Symposium sind auf Twitter unter #CTI_sym und über den Twitter-Channel @CTI_symposium abrufbar.