Kategorie-Archiv: Pressemitteilungen

Treffpunkt für internationale Getriebe-Experten – zum sechsten Mal in Shanghai

6. CTI Symposium und Transmission Expo in China
Treffpunkt für internationale Getriebe-Experten – zum sechsten Mal in Shanghai

  1. bis 27. September 2017, Shanghai

Düsseldorf/Shanghai xxx – Vom 25. bis 27. September 2017 findet das Internationale CTI Symposium „Automotive Transmissions, Hybrid & Electric Drives“ statt. Zum sechsten Mal kommen Automobilexperten in China zusammen, um sich über Entwicklungen in der Getriebe-Technologie auszutauschen. 8 Vortragsreihen mit 60 Präsentationen, 7 Keynote-Vorträgen sowie die begleitende Fachausstellung „Transmission Expo“ bilden dabei den Rahmen für hochrangige chinesische und internationale Automobil- und Getriebehersteller sowie Zulieferer. Im Fokus stehen Strategien und neue Konzepte, Komponenten und Entwicklungstools für konventionelle und alternative Antriebe.

Weiterlesen

CTI Getriebe Symposium: Highlights und Learnings

CTI Symposium: Highlights und Learnings

kuecuekayWas waren die Highlights und Learnings des CTI Symposiums Fahrzeuggetriebe, HEV und EV-Antriebe 2016? Der Getriebeexperte und Vorsitzende Prof. Ferit Küçükay fasste traditionell die wichtigsten Themen der Veranstaltung exklusiv für Sie zusammen. So können Sie sich ideal auf das diesjährige CTI Symposium (4. bis 7. Dezember 2017 in Berlin) vorbereiten, indem Sie die Themen aus dem Vorjahr noch Revue passieren lassen.

Weiterlesen

Gewinner des 8. CTI Young Drive Experts Awards

Gewinner des 8. CTI Young Drive Experts Awards

Berlin/Düsseldorf, In diesem Jahr wurde der 8. CTI Young Drive Experts Award gleich an drei Kandidaten vergeben. So konnten sich anlässlich des 15. Internationalen CTI Symposiums für Fahrzeuggetriebe, HEV- und EV-Antriebe Dr. Marco Denk (Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bayreuth; 1. Platz), Harald Kraus (Leiter des wissenschaftlichen Bereichs E-Mobility und alternative Antriebe; 2. Platz)und Dr. techn Markus Bachinger (Leitender Ingenieur, AVL List GmbH, Graz; 3. Platz),  über die Auszeichnung freuen. Erstmals mussten die Finalisten ihre Arbeit in Form von Pecha Kucha Präsentationen vor Publikum vortragen. Die Plätze 1,2 und 3 wurden durch das „Applausometer“ über das Publikum ermittelt.

Weiterlesen

CTI Symposium

5. Internationales CTI Symposium „Automotive Transmissions, Hybrid & Electric Drives“ in Shanghai: Der Treffpunkt für Getriebe-Experten aus aller Welt

5. Internationales CTI Symposium „Automotive Transmissions, Hybrid & Electric Drives“ in Shanghai: Der Treffpunkt für Getriebe-Experten aus aller Welt

Düsseldorf/Shanghai, 23. September 2016 – „Strengere gesetzliche Vorschriften und das gestiegene Umweltbewusstsein der Autofahrer auch in China führt zu einem Umdenken in der Automobilindustrie. Hybridantriebe rücken in den Fokus, ganz besonders eine neue Getriebekategorie: DHT, Dedicated Hybrid Transmission, ein Konzept, das von vorneherein für den Einsatz im Hybridantrieb entwickelt ist“, erklärte der Chairman des Symposiums Prof. Dr.-Ing. Ferit Küçükay von der Technischen Universität Braunschweig gleich zu Beginn des 5. CTI Symposiums „Automotive Transmissions, Hybrid & Electric Drives“ in Shanghai.

Weiterlesen

DHT – Eine neue Getriebekategorie auch für China

DHT – Eine neue Getriebekategorie auch für China

Dedicated Hybrid Transmission (DHT) macht den Hybridantrieb sparsamer, langfristig kostengünstiger und erhöht durch mehr Dynamik den Fahrspaß

Düsseldorf/Shanghai, August 2016 – Strengere gesetzliche Vorschriften und das gestiegene Umweltbewusstsein der Autofahrer auch in China führen zum Umdenken in der Automobilindustrie: Hybridantriebe werden an Bedeutung gewinnen, so die einhellige Expertenmeinung. Eine neue Getriebekategorie sticht in diesem Zusammenhang besonders heraus: DHT, Dedicated Hybrid Transmission, eine Getriebekategorie, die von vorneherein für den Einsatz im Hybridantrieb entwickelt ist.
Weiterlesen

Young-Drivers-Award Gewinner 2015

8. CTI Young Drive Experts Award 2016

8. CTI Young Drive Experts Award 2016

Der CTI Young Drive Experts Award richtet sich an Bachelor-, Master- oder Promotionsabsolventen an, im Bereich der Getriebe- und Antriebstechnik mit herausragenden Ergebnissen. Er soll junge Ingenieure ermutigen, sich auch künftig in diesem Themengebiet zu engagieren. Am 7. Dezember 2016 wird die Auszeichnung in Berlin im Rahmen des 15. Internationalen CTI Symposiums (5. bis 8. Dezember) zum achten Mal verliehen.

>>2.000 € Preisgeld für den Gewinner

Eingereicht werden können Promotionsarbeiten bzw. Bachelor- und Masterarbeiten, die seit dem 1. November 2015 fertig gestellt und mit der Note „sehr gut“ bewertet wurden. Relevant sind alle Themen, die sich mit Lösungen und Konzepten rund um die Entwicklung von Getrieben, Antriebsstrang und deren Komponenten im Bereich der PKW und Nutzfahrzeuge befassen. Die Bewertungskriterien sind Innovation, Originalität und praktische Relevanz für eine nachhaltige, effiziente und wirtschaftliche Antriebstechnik. Weiterlesen