Symposium

Internationale CTI Symposien –
Mehr als 14 Jahre Erfahrung und Erfolg

Das Internationale CTI Symposium mit seiner angeschlossenen Fachausstellung „Transmission Expo“ ist DIE Veranstaltung in Europa, wenn Sie sich über die neuesten technischen Entwicklungen im Bereich der Fahrzeuggetriebe informieren wollen!

  • Zahlreiche OEM-Vorträge
  • Experten aus über 28 Ländern vor Ort
  • DER internationale* Industrie-Treffpunkt Europas
    * mehr als 35% Teilnehmer aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland
  • 2.200 Teilnehmer in USA, China & Europa in 2014

CTI Symposien – die passenden Foren für den internationalen Austausch von Erfahrungen und Meinungen

Das Car Training Institute (CTI) veranstaltet seit vielen Jahren renommierte Jahrestagungen für die Automobil- und Zulieferindustrie rund um das Thema Getriebe, Hybrid- und Elektroantriebe. In Europa findet das Internationale CTI Symposium jährlich im Dezember in Berlin, in 2015 bereits zum 14. Mal. Seit 2007 treffen sich die Branchenvertreter zusätzlich jeden Mai auf dem CTI Symposium in den USA. 2015 wird das CTI Symposium zum vierten Mal in China stattfinden.

Die CTI Symposien liefern jährlich ein Update zu den neuesten Entwicklungen im Bereich der automobilen Antriebs- und Getriebeentwicklung. Es bietet ein umfangreiches Vortragsprogramm mit Key Note Vorträgen hochrangiger Unternehmensvertreter, Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen sowie Fachbeiträge zu den vielfältigen Themen rund um Märkte, Strategien, Entwicklung, Optimierung und Produktion effizienter Antriebe. Die angeschlossene Fachausstellung ist die passende Plattform, um neue Produkte vorzustellen sowie Projekt- und Geschäftspartner zu finden – für Ingenieure genauso wie Vertreter aus Einkauf und Vertrieb. Informiert und gezeigt werden einzelnen Komponenten sowie ganze Systeme, Entwicklungstools und Produktionstechnologien.

CTI Symposien – Der Branchentreffpunkt, den Sie nicht verpassen dürfen!

Die CTI Symposien bestehen neben dem 2-tägigen Hauptprogramm aus einführenden Seminaren in die Getriebe- und alternative Antriebstechnik für Neu- und Quereinsteiger.
Die Vermittlung von Grundlagenwissen erfolgt in überschaubarer Gruppengröße und bieten den perfekten Einstieg in das folgende Programm für alle, die aus angrenzenden Bereichen der Getriebeentwicklung kommen oder ihr wissen auffrischen möchten.

Zusätzlich zum Vortragsprogramm werden (in Berlin und den USA) Vergleichsfahrten mit aktuellen Demonstrator- und Serienfahrzeugen angeboten. So können neueste Entwicklungen und Applikationen auch in der Praxis „erfahren“ und verglichen werden. Hierzu stellen Automobilhersteller, Zuliefererunternehmen sowie Engineering-Dienstleister ihre Fahrzeuge zur Verfügung. Die Fahrten finden entweder auf öffentlichen Straßen (USA) oder auf einer Teststrecke statt (Berlin).

Mit Blick auf die Internationalität werden die Vorträge auf den Tagungen in Berlin und China simultan übersetzt.
(Deutsch/Englisch bzw. Englisch/Chinesisch).